Bikeleasing für Arbeitgeber

Fahrrad-Leasing ist der neue Trend in zukunftsorientierten Unternehmen. Der Effekt ist riesig, die Abwicklung einfach: Arbeitnehmer können Ihr Traumrad über den Arbeitgeber leasen.

Sie bieten noch kein Bike-Leasing in Ihrer Firma an? Hier können Sie sich sofort online registrieren – schnell, einfach, ohne Bürokratie.

Fahrrad Leasing – Warum?

Vorteile für den Arbeitgeber:


Senkung der Lohnnebenkosten
Förderung der Mitarbeitergesundheit
Hohe Mitarbeitermotivation
Verbesserte Mitarbeiterbindung
Mitarbeiterproduktivität steigt
Positives Unternehmens-Image
Aktiver Beitrag zum Klimaschutz
Geringere Parkplatzprobleme
Reduktion von Lohnnebenkosten

 

Bike Leasing – So funktioniert´s?

Registrieren

Sie bieten noch kein Fahrrad Leasing an?
Dann registrieren Sie sich jetzt:

Arbeitgeber ID

Nach erfolgreicher Registrierung erhalten Sie vom Anbieter automatisch Ihre Arbeitgeber ID. Diese bringen Ihre Arbeitnehmer zur Bikeauswahl bei uns mit. Sie haben im Portal den Überblick welche Bikes von Ihren Arbeitnehmern geleast werden und geben den jeweiligen Kauf dort frei.

Material anfordern + Startevent

Glückwunsch, der erste Schritt ist geschafft!
Jetzt wollen Sie sicher Ihr Team informieren. Fordern Sie hier Ihre Infomaterialien an oder vereinbaren einen Termin für Ihr Startevent:

Loslegen!

Ab sofort können Ihre Mitarbeiter Fahrräder und E-Bikes leasen und beide Seiten profitieren von den vielen Vorteilen.
Viel Spaß!

Welcher Bike Leasing Anbieter ist der beste?

 

Zweirad Würdinger arbeitet mit verschiedensten Leasinganbietern zusammen und kann sein Angebot auf Kundenwunsch auch spontan erweitern.
Welcher Partner für welche Firma der richtige ist, ist stets eine individuelle Entscheidung. Meist unterscheiden sich die Anbieter in Details, die den Versicherungsschutz oder den Kundenservice betreffen.
Wir haben mit den beiden Marktführern Businessbike und Bikeleasing-Service die besten Erfahrungen gemacht.

 

 

Leasinganbieter

• Top Versicherungsschutz
• Abwicklungsprozess komplett digital
• Intuitives Online-Portal ohne Bürokratie

• Top Versicherungsschutz
• Abwicklungsprozess teils digital, teils manuell
• Persönlicher Kontakt

Fragen und Antworten

Arbeitgeber

Ich habe Fragen zum Fahrradleasing bei Zweirad Würdinger. An wen kann ich mich wenden?
Um deine Anfrage schnellstmöglich zu beantworten, bitten wir dich direkt Kontakt mit unseren Leasingprofis aufzunehmen.

 

Was passiert beim Leasing, wenn der Mitarbeiter das Unternehmen frühzeitig verlässt?

Sollte der Arbeitnehmer das Unternehmen während der Leasing-Laufzeit verlassen, gibt es vier Möglichkeiten:

  1. Der Arbeitnehmer begleicht die noch offene Restmietforderung und übernimmt das Fahrrad.
  2. Der Arbeitnehmer überträgt das Dienstrad zur weiteren Gehaltsumwandlung dem neuen Arbeitgeber, sofern dieser Bikeleasing unterstützt.
  3. Sollte der Arbeitnehmer das Rad nicht übernehmen können, besteht die Möglichkeit, es einem anderen Arbeitnehmer zu überlassen oder es geht in den Fuhrpark des Unternehmens über.
  4. Der Arbeitnehmer gibt das Fahrrad kostenlos an den Leasinganbieter zurück.
Welche Kosten entstehen dem Unternehmen durch Bike Leasing?

Fahrrad Leasing ist völlig kostenlos. Unternehmen sparen sogar Lohnnebenkosten, weil das Bruttogehalt der Arbeitnehmer sinkt. Lediglich mit einem überschaubaren Aufwand in der Buchhaltung ist zu rechnen.

Welche Alternativen zum Fahrrad Leasing gibt es?

Sie haben keine Möglichkeit das Bike Leasing einzuführen, würden Ihren Mitarbeitern aber gerne eine Alternative bieten? Gerne informieren wir Sie über unsere Firmenvorteile: Profitieren Sie von monatlich wechselnden Angeboten, die exklusiv für unsere Partnerunternehmen gelten.
Infos anfordern.