Headerbild

Bosch E-Bikes 2020: Stark und klein wie nie zuvor

Die Bosch E-Bike Antriebe werden 2020 kleiner, leichter und noch stärker!

Es gibt großartige E-Bike Neuheiten aus dem Hause Bosch: Für 2020 kündigt der deutsche Marktführer im Bereich E-Bike Motoren und Akkus kleinere und noch leistungsfähigere Systeme an.

Bosch Performance Line CX:
Der Performance Line Antrieb hat sich in den vergangenen Jahren vor allem im sportlichen Bereich sehr bewährt. Einziges Manko: Er war bisher sehr groß und gerade im groben Gelände im Mountainbike Sektor teilweise störend. 2020 wird das Performance System nicht nur kleiner, sondern auch leichter. Der Performance Line Motor ist um sagenhafte 48% geschrumpft und wiegt nur noch 2,9 kg. UND: Ab sofort verfügt der Antrieb über einen Leerlauf, Motor und Getriebe werden voneinander entkoppelt, der Tretwiderstand sinkt und das Rad lässt sich auch ohne Motorunterstützung sehr gut fahren.

Bosch Performance Line:
Auch der Performance Line Antrieb wurde überarbeitet. Er verfügt ab sofort über einen eMTB Modus. Dieses gab es bislang nur in der CX Serie. Er hat sich aber so bewährt, dass er bei Modellen mit Kettenschaltung nun auch in der Performance Line integriert wird. Der e-MTB ist eine Art Automatik-Modus, der Anhand des Pedaldrucks die Unterstützungskraft anpasst.

Bosch Cargo Line:
Ganz neu hat Bosch den Cargo Line Motor entwickelt. Mit einem Drehmoment von 75 Nm und einer maximalen Unterstützung von 400% der eigenen Tretleistung wird es der stärkste Antrieb von Bosch sein. Diese Neuheit wurde speziell für Lasten- und Transporträder entwickelt.

Bosch PowerTube 625:
Und natürlich tut sich 2020 auch bei den Bosch Akkus einiges: Die neue PowerTube kommt super schlank daher, ist voll in den Rahmen integriert und ist mit einer Kapazität von 625 Wh der stärkste Akku, den Bosch bisher auf den Markt gebracht hat. Es lassen sich auch zwei PowerTubes kombinieren, so dass eine Kapazität von 1250 Wh möglich ist. Das Thema Reichweite gehört damit endgültig der Vergangenheit an.

Bosch – soweit das Sitzfleisch trägt!